Harvia heater production

Recycling-Anleitung
So recyceln Sie einen alten Saunaofen und andere Saunamaterialien

Wohin mit meinem alten Saunaofen? Und die Saunasteine oder -bänke? Beim Austausch eines Saunaofens und der Renovierung einer Sauna ist es wichtig, dass Sie die Produkte und Materialien gemäß den Anweisungen für Ihre Region recyceln. Diese Tipps erleichtern den Prozess.

woman drying her hair by the lake

Nachhaltige Entscheidungen sind nicht nur für die Umwelt gut, sondern auch für die Menschen. Aus diesem Grund sind alle Harvia-Produkte auf eine lange Lebensdauer ausgelegt und aus recycelbaren Materialien hergestellt. Darüber hinaus erfüllen unsere Produkte alle Auflagen bezüglich der Verwendung gefährlicher Stoffe innerhalb der EU (z. B. RoHS).

Jeder Saunabesitzer spielt eine wichtige Rolle bei der Verringerung seines ökologischen Fußabdrucks. Wenn es an der Zeit ist, einen alten Saunaofen durch einen neuen zu ersetzen oder eine Sauna von Grund auf zu renovieren, müssen die alten Produkte gemäß den Anweisungen für Ihre Region recycelt werden. Die meisten Saunamaterialien dürfen nicht im normalen Hausmüll entsorgt werden.

Harvias Produkte umfassen unter anderem Metall, Kunststoff, Elektronik, Holz und Glas. Durch die Sortierung der verschiedenen Materialien nach den Vorschriften und Empfehlungen für Ihre Region können Sie sicherstellen, dass keine wertvollen Materialien verschwendet werden. Dadurch können die meisten Materialien wiederverwendet werden.

Unten finden Sie detailliertere Anweisungen, wie Sie die verschiedenen Teile und Materialien einer Sauna auf intelligente Weise recyceln können.

Manufacturing Harvia Legend heaters

Recycling von Holzöfen

Mehr als 90 % der Materialien, die in einem Holzofen verwendet werden, sind Metall, das sich hervorragend für die Wiederverwendung und das Recycling eignet. Ein alter Holzofen ist ein großes Stück Altmetall, das Sie bei der Schrottsammelstelle in Ihrer Nähe abgeben können.

Sie müssen die Saunasteine entfernen, bevor Sie den Holzofen zu einer Schrottsammelstelle bringen, ansonsten ist es jedoch nicht erforderlich, den Ofen zu demontieren oder die Materialien zu sortieren. Wenn Ihr alter Ofen beispielsweise eine Glastür hat, können Sie diese belassen. Detailliertere Recyclinganweisungen erhalten Sie von Ihrem örtlichen Recyclingunternehmen.

Harvia electric heater production

Recycling von Elektrosaunaöfen, Steuergeräten und Elektronik

Elektrosaunaöfen und andere Elektronik sind Elektroschrott. Normalerweise muss ein Gerät vor dem Recycling nicht demontiert werden, aber Sie sollten die Saunasteine entfernen, bevor Sie den Ofen zu einer Recyclingstelle bringen.

Mehr als 90 % der Materialien, die in unseren Elektrosaunaöfen verwendet werden, sind Metall. Die unterschiedlichen Materialien lassen sich durch Zerkleinern leicht zurückgewinnen. Metall kann viele Male verwendet werden. Wenden Sie sich an Ihren örtlichen Recyclingbetrieb, um Anweisungen zum Recycling zu erhalten und die nächstgelegene WEEE-Sammelstelle zu finden.

Harvia Legend heater detail

Recyceln von alten Saunasteinen

Sie sollten Ihre Saunasteine regelmäßig austauschen. Wenn sie älter als zwei Jahre sind oder Risse aufweisen, ist es an der Zeit, sie zu ersetzen.

Normale Saunasteine bestehen aus Steinen, die Sie beispielsweise in Ihrem eigenen Garten verwenden können. Auch Steine mit einem Gewicht von höchstens fünf Kilo können oft über die normale Mülltonne Ihres Grundstücks entsorgt werden. Wenn dies nicht möglich ist, können Sie sich bei Ihrem örtlichen Recyclingunternehmen genauere Anweisungen einholen und alle Steine gemäß den Anweisungen auf einmal zum Recyclinghof bringen.

Harvia bench model manufacturing

Recycling von Bänken, Isolierungen und anderen Saunamaterialien

Bei einer Saunarenovierung fallen auch Bauschutt wie Holz und Dämmstoffe an. Sie werden in der Regel in den eigenen Abfallsammelanlagen sortiert und recycelt. Bitte informieren Sie sich im Voraus über die in Ihrer Nähe praktizierten Praktiken, um den Sortierprozess zu erleichtern und eine effiziente Rückgewinnung der Materialien zu ermöglichen.

Sollten nach Ihrer Saunarenovierung noch verwertbare Materialien wie ganze Türen oder Einrichtungsgegenstände übrig bleiben, sollten Sie diese Recyclinghöfen oder über Social-Media-Gruppen anbieten. Durch diese Kanäle können diese Materialien bei einem anderen Renovierer ein ganz neues Leben erhalten.